AdobeStock_80786793-scaled Keine Lust mehr auf Papierkram? Lösung anschauen! Sie brauchen professionelle Starthilfe Digitalisierung?
beim Schritt in die Lösung anschauen!
Neuer Blickwinkel auf die Clouds gefällig? Lösung anschauen! Wir unterstützen Sie beim
Wechsel zu
Salesforce!
Lösung anschauen!
Was hat der Fingerhut mit Digitalisierung zu tun? Lösung anschauen! aus Ihrer Das Beste Salesforce-Lösung
(raus)holen! Lösung anschauen!

Papierkram?
mehr auf Keine Lust Lösung ansehen!
Sie brauchen professionelle Starthilfe beim Schritt in die Digitalisierung? Lösung ansehen! Neuer Blickwinkel auf die Clouds gefällig? Lösung ansehen! Wir unterstützen Sie beim Wechsel zu Salesforce! Lösung ansehen! Was hat der Fingerhut mit Digitalisierung zu tun? Lösung ansehen! aus Ihrer Das Beste
Lösung ansehen! (raus)holen! Salesforce-Lösung

Willkommen bei Howiger

Ihrem zuverlässigen Salesforce-Partner – dem weltweit führenden Vertriebs- und Servicedatensystem. Wir unterstützen Sie gerne bei den ersten Schritten in die Digitalisierung und beraten auch darüber hinaus, um bestehende Systeme zu optimieren. Ihre Zeit ist zu wertvoll, um sie mit lästigem Papierkram zu verschwenden, und wir haben eine Lösung parat! Schauen Sie sich um, schreiben Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Sie!

3 GUTE GRÜNDE FÜR HOWIGER

Slide radio_button_unchecked 1

Zertifizierter Salesforce-Partner mit fast 20 Jahren Erfahrung in Branchen wie Automobile, Pharma und Weitere.

Slide radio_button_unchecked 2

Unterstützung durch Salesforce für alle Kernbereiche Ihres Unternehmens: Vertrieb, Marketing und Service.

Slide radio_button_unchecked 3

Kein großes Unternehmen mit Schema F – persönliche und individuelle Betreuung von einem sympathischen Team!

ÜBER UNS​

Emanuel Germanus

„CRM-Projekte verbinden alle Aspekte, die mir besonders wichtig sind: Kreativität, strukturiertes Arbeiten und der direkte Kontakt zum Kunden. Bei Howiger konnten wir dies – insbesondere für den Mittelstand – perfektionieren.“

12 Jahre technische und funktionale Erfahrung im Bereich Consulting, 9 davon mit Salesforce. Er war bereits Projektleiter für multinationale Salesforce- und Veeva-Implementierungen bei Firmen wie Nestle Health Science, Jaguar/LandRover, MAN, Linde, Grünenthal und vielen Weiteren.

Emanuel wohnt in Erfurt und geht gerne bouldern.

Falk Wiegand

„Ich finde es immer wieder spannend, mich in Unternehmensabläufe unterschiedlicher Branchen einzudenken und dann mit meinem Wissen über Digitalisierung zum Erfolg beizutragen.“

28 Jahre Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung, 15 davon mit Salesforce. Falk ist spezialisiert auf Integration und Verknüpfung heterogener Systeme und Technologien. Er hat bereits mit Merck, B.Braun, Astra Zeneca, Coca Cola und vielen Weiteren gearbeitet.

Falk wohnt in Weimar und dreht nach der Arbeit als Erstes mit seinem Hund Wolf eine Runde.

Reinhard Hoffmann

„Als IT-Dienstleister und HR-Fachmann ist es meine Leidenschaft, ein stabiles Team von exzellent ausgebildeten Beratern zu unterstützen, zu verstärken und weiter zu entwickeln.“

22 Jahre Erfahrung als IT-Personaler, 17 Jahre im IT-StartUp-Support. Er ist zudem „Master Vendor“ und hat bereits mit Zeiss, Zeiss Meditec, Jenoptronic, Post IT-Solution, AMD, OTTO, Intershop, T-Systems und weiteren zusammengearbeitet.

Reinhard wohnt in Jena und hat dank seines ausgezeichneten Netzwerkes über die meisten Jenaer eine Geschichte parat. 

DIGITALI...WAS?

Die Technik entwickelt sich rasend schnell und spätestens seit Corona reden alle über Digitalisierung. Als Fachfremder ist es gar nicht so einfach, da den Überblick zu behalten. Sie sind sich noch nicht sicher, wie das alles zusammenhängt? Lesen Sie hier worum es bei der Digitalisierung geht und was Salesforce damit zu tun hat.

Digitalisieren bedeutet, analoge Daten in digitale umzuwandeln – zum Beispiel wenn wir unsere alte Lieblings-CD der Beatles endlich mal auf unserem Laptop abspeichern. Wenn wir wollen, können wir die Lieder auch direkt per Mail an unsere Freunde schicken, die sie dann beim Joggen von ihrem MP3-Player abspielen.

Diese Kommunikation funktioniert durch digitale Vernetzung. Digitalisierung heißt also Vernetzung, aber was genau bedeutet das für Ihr Unternehmen?
Ganz ähnlich wie die Lieder der Beatles werden stattdessen Ihre Kundendaten digital eingepflegt. Statt sich morgens in Ihren E-Mail-Account einzuloggen, ist nun der Dreh- und Angelpunkt Ihr Account bei Salesforce.com.

SALESFORCE – DIE VERKAUFSKRAFT FÜR IHR UNTERNEHMEN
Durch Salesforce werden nicht nur die Daten eingepflegt, sondern einzelne Details kriegen einen digitalen Wert zugeordnet. Faktoren wie Produkte, Menge, Preise haben so einen eigenen, höheren Stellenwert und können in ihren Abläufen automatisiert werden. Dadurch ist eine Steigerung der Menge, Erweiterung der Angebotspalette und Senkung der Kosten möglich.

Alle einzelnen Punkte sind im Salesforce hinterlegt, verknüpft und können effizienter verarbeitet werden. Jeder Mitarbeiter kann unmittelbar, nachdem Daten eingegeben wurden, damit weiterarbeiten. Gerade zu Zeiten von Corona und Home Office ist dies praktisch und erleichtert die Arbeit. Das System wertet zudem gewünschte Bereiche automatisch aus und zeigt damit, ob gesetzte Ziele erreicht wurden und welche Faktoren dabei ausschlaggebend waren. Zukunftsprognosen und Fehleranalysen werden aussagekräftiger.

Die Investition in eine solche digitale Infrastruktur ist in jedem Fall lohnenswert. Sie sparen nicht nur Papier und Zeit, Sie bereiten auch den Weg für eine effizientere Zukunft Ihrer Firma. Sie profitieren ab der Einführung von verbesserter Datenqualität, mehr Übersicht über die Geschäftsprozesse und gesteigertem Umsatz.

Übrigens … wussten Sie, dass der Fingerhut im Lateinischen Digitalis heißt? Digitalisierung bezeichnete deshalb bis zur Verbreitung des Internets die Behandlung mit Fingerhut! Vermeintlich hilft er gegen Herzschwäche, wieder was gelernt!

ANGEBOT​

Die beste Wahl für digital

Im Gegensatz zu großen Unternehmen sind wir darauf bedacht, eng mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten. Wir möchten Sie auf Ihrem Wissensstand abholen und gemeinsam unser Ziel erreichen: Durch die Digitalisierung Ihre Arbeit optimieren.

Auf unserer Erfahrung basierend haben wir eine zuverlässige Struktur für unsere Projektarbeit entwickelt. Grundstein ist dabei die Zusammenarbeit von unserem Projektleiter mit einem entscheidungsbefugten Gegenpart aus Ihrem Unternehmen. Nach einer genauen Analyse, welche Punkte für Sie wichtig sind, erstellen wir einen Plan der Umsetzung.

Die Kriterien werden dann umgesetzt und durchlaufen eine Testphase. Diesen Prozess nennt man Sprint. Je nach Arbeitsaufwand sind dann mehrere Sprints nötig.

Um den Einstieg zu erleichtern, haben wir deshalb drei übersichtliche Pakete konzipiert. Angefangen mit den einfachen Anwendungen und simplen Nutzung von Salesforce bis hin zu der komplett individuellen Einstellung jeglicher Details, die für Sie von Nutzen sind.

ALLES KLAR? ODER KOMPLETT VERWIRRT?

So oder so – wir helfen gerne weiter! Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich überzeugen, dass Howiger Ihr Leben und Arbeiten verbessert.

FAQ

Dem guten Frager ist schon halb geantwortet. - Friedrich Nietzsche

Salesforce hilft Ihnen, nichts mehr zu vergessen. Es schärft Ihre Sicht auf die Daten, erleichtert die Übersicht über Zusammenhänge und bietet auch die Möglichkeit, die Daten zu analysieren und daraus Rückschlüsse zu ziehen. Gleichzeitig erleichtert es die Arbeit im Vertrieb, dem Service und der Verwaltung. Keine Exceltabellen mit ungewisser Version, keine Dubletten und kein Datenverlust. In Salesforce wird automatisch dokumentiert, wer was wann gemacht hat. Durch zusätzliche Validierung steigt die Qualität der Daten erheblich, damit der Umsatz (im Durchschnitt um 30%) und die Qualität der Serviceleistung.

Die tägliche Arbeit wird durch Salesforce deutlich erleichtert. Durch die hohe Datenqualität passieren weniger Fehler. Automatisierung und Validierungen unterstützen bei wiederkehrenden Aufgaben. Salesforce ersetzt auch in vielen Fällen die E-Mail, da über systemeigene Aufgaben und eine interne Chat-Lösung die Kommunikation um den Kunden in Salesforce stattfindet. Alles auf einen Blick, von überall in Echtzeit einsehbar.

Salesforce ist eine Software in der Cloud. Bis auf eine Mobile App auf dem Smartphone oder Tablet wird nichts lokal installiert.

Salesforce veröffentlicht 3 Releases pro Jahr, die mit langer Vorankündigung automatisch installiert werden. Das Zeitfenster in Europa ist dabei meistens am Wochenende in der Nacht. Sie als Nutzer müssen nichts tun.

In unseren 16 Jahren Erfahrung mit Salesforce haben wir noch nie ein Release erlebt, welches zu Komplikationen, Inkompatibilitäten oder Arbeitsausfällen geführt hat.

 

Salesforce ist derzeit mit 150.000 Kunden der führende Anbieter von CRM-Systemen (Kundendatenbanken). 

Die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • Jederzeit skalierbar, da keine Hardware angeschafft werden muss (wächst mit Ihrem Unternehmen und Ihren Anforderungen)
  • Standard ist in kurzer Zeit implementiert
  • Kann jederzeit weiterentwickelt werden, auch parallel zum laufenden Betrieb
  • Beliebig zu individualisieren, wobei viele Veränderungen ohne klassische Programmierung möglich sind (Point and Click), dadurch einfach zu administrieren
  • 3 kostenlose Updates pro Jahr über alle Clouds
  • AppExchange mit standardisierten Erweiterungen
  • Schnittstellen zu Drittsystemen möglich

Grundsätzlich ja. Durch die individuelle Anpassbarkeit von Salesforce kann es in jeder Branche und Unternehmensgröße Anwendung finden. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kunden nachzukommen, bietet Salesforce ein gestaffeltes Lizenzmodell an. Vom Start-up bis zum Großkonzern bietet Salesforce nicht nur für die Themen Vertrieb, Service und Marketing grundsätzliche Lösungen an, sondern ist auch flexibel genug, um Projektmanagement, Rechnungslegung oder Personalwesen abzubilden.

Darüber hinaus erfüllt Salesforce die aktuellen Anforderungen nach DSGVO und ist auch beim Thema Datensicherheit führend.

Salesforce ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Das Unternehmen hat allerdings weltweit Rechenzentren in Betrieb, damit die Daten die jeweilige Region nicht verlassen müssen. Einer dieser Server befindet sich in Frankfurt am Main, ein zweiter im EU-Land Frankreich in der Hauptstadt Paris. Sie haben jederzeit die Möglichkeit einzusehen, auf welchem Server sich Ihre Daten befinden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unser Angebot ist in erster Linie die individuelle Beratung zu Salesforce und CRM im Allgemeinen, sowie die Einführung oder Erweiterung von Salesforce in Ihrem Unternehmen. Howiger ist darauf spezialisiert, Ihre Bedürfnisse detailliert zu erfassen und passgenaue, individuelle Salesforce-Lösungen anzubieten. Insbesondere die Bereiche Vertrieb, Service und Marketing spielen dabei eine große Rolle. Darüber hinaus sind wir Schnittstellenexperten, um Salesforce z.B. an ihr bestehendes ERP-System anzubinden.

Die Salesforce-Pakete Basic und Advanced bilden dabei einen klar kalkulierbaren Startpunkt für Sie. Wird Salesforce langfristig verwendet, findet in der Regel ein Übergang zur individuellen Implementierung (drittes Paket) statt.

Salesforce ist sehr intuitiv aufgebaut und dadurch schon im Standard nutzerfreundlich konzipiert. Die Oberfläche folgt dabei modernen Anforderungen an Seitenaufbau und Grafik. Salesforce wird ausschließlich im Browser verwendet, wodurch keinerlei Installation von Software notwendig ist.

Unser Team achtet sehr darauf, dass im System abgebildete Prozess den realen Prozessen folgen und für den Nutzer einfach nachzuvollziehen sind. Die Arbeitsweise wird genau analysiert und z.B. Klickpfade entsprechend angepasst. Darüber hinaus bieten wir auch individuelle Schulungen der Mitarbeiter an.

Salesforce bietet außerdem eine kostenlose Kommunikationsplattform für bis zu 5000 Nutzer im Unternehmen an, welche mit einer modernen Chat-Anwendung vergleichbar ist.

Unsere Projekte basieren auf der Zusammenarbeit zwischen unserem Projektmanager und einem entsprechenden Gegenpart aus Ihrem Unternehmen. Dieser sollte mit der zu bearbeitenden Thematik vertraut sein und in Ihrem Unternehmen eine Entscheidungsbefugnis über die Software haben. Die Kooperation und gemeinsame Projektplanung ist Dreh- und Angelpunkt für ein erfolgreiches Projekt. Gemeinsam ermitteln wir je nach Dringlichkeit, Aufwand und Budget, welche Umsetzungen im nächsten Sprint realisiert werden. Ein Sprint sollte nicht länger als drei Wochen dauern.

Ein einfaches Einführungsprojekt läuft erfahrungsgemäß über 2 – 3 Sprints. Danach sind Sie in der Lage, Ihre Salesforce-Lösung produktiv zu nutzen.

Ein Projekt besteht immer auf einer Reihe Sprints (siehe Punkt vorher). Im Normalfall dauert ein Sprint nicht länger als 2 – 3 Wochen. Ein einfaches Einführungsprojekt läuft erfahrungsgemäß über 2 – 3 Sprints. Danach sind Sie in der Lage, Ihre Salesforce-Lösung produktiv zu nutzen.

Je nach Aufgabenfülle kommen dann Sprints hinzu.

Wir haben für Sie drei aufeinander aufbauende Pakete entworfen. Die jeweiligen Preise setzen sich vor allem aus zwei Aspekten zusammen: Die grundsätzlichen Lizenzkosten für die Nutzung von Salesforce (diese Kosten werden wir gemeinsam mit Salesforce aushandeln) und natürlich dem Aufwand für unser Team, Salesforce für Sie einzurichten und anzupassen.
Der Mindestpreis für eine Einführung und Anpassung liegt bei 7.500 Euro. 

KONTAKT

VOR ORT​

Mälzerstrasse 3 | 07745 Jena

EMAIL​
TELEFON​

(+49)-0172-7986011

EASY-PEASY ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR:

HOWIGER GMBH 

MÄLZERSTRASSE 3 | 07745 JENA 

E-MAIL: info@HOWIGER.DE 

TELEFON: (+49)-0172-7986011

Join us on